Rundbrief KW 35/2022

Unbeliebte Gäste

Am Wochenende bot sich mir ausreichend Gelegenheit einige der empfohlenen Maßnahmen gegen unliebsame Besucher auf ihre Wirksamkeit hin zu überprüfen. Es geht natürlich um Wespen, die gelb-schwarz geringelten Torpedos gleich auf den gedeckten Tisch zuschießen, um ihre vermeintliche Beute in Besitz zu nehmen. Dass sich besagte Beute auf meinem Frühstücksbrot befindet, stört die Mistviecher dabei herzlich wenig. Im Verbund greifen sie aus mehreren Richtungen an und verteilen sich dabei strategisch günstig über und unter dem Tisch. Wohl in der Hoffnung, wenn versucht wird die Gefahr von unten zu bannen, den Angriff oberhalb erfolgreich durchführen zu können. Nicht mit mir! Eine, wegen deutlicher MHD-Überschreitung für den menschlichen Verzehr nicht mehr geeignete Wurstscheibe, in einiger Entfernung vom eigenen Teller platziert, lenkt die ersten geflügelten Angreifer ab. Von qualmendem Kaffeepulver rat ich ab, erstens ist es eine Verschwendung und zweitens vertreibt es nicht nur Sechsbeiner, sondern auch alles andere, was sich fluchtartig auf zwei Beinen wegbewegen kann. Stattdessen zeigen Räucherstäbchen eine befriedigende Wirkung. Diese in Kombination mit einem "Wedler" - so ein Ding, was mit zwei lappigen, glitzernden Propellerflügeln über dem Esstisch rotiert, verteilt den Rauch sanft in alle Richtungen. Sind weder Räucherstäbchen noch Wedler zur Hand, kann ich noch die Sprühflasche empfehlen. Allerdings kann die zur Vertreibung benötige Wassermenge in Kombination mit grob gezielten Sprühstößen Marmelade, Brötchenkorb und Käseplatte unangenehm durchfeuchten. Ein gewisses Geschick im Umgang sollte also vorhanden sein. Und bitte, nehmen Sie Ihrem Mann gleich zu Beginn die Wasserpistole aus der Hand! Ein paar süße Neuheiten, die nicht nur die Wespen begeistern werden, stellen wir Ihnen ab nächster Woche in unserem September-Angebot vor. Ach ja und Räucherstäbchen haben wir übrigens auch.

Umschwärmte Grüße aus dem Paradieschen sendet
Judith Wentzel


Aktuelle Angebote im Paradieschen

Gültig bis 30. September 2022 und nur solange der Vorrat reicht

Mandel Vollmilch Crunchies

Knusprige Cornflakes und knackige Mandelstückchen umhüllt von zart schmelzender Schokolade. Ein Crunch-Muß für jeden Schokoladenfan.

Alter Preis: 3,99 €

3,49 €

100 g
34,90 €/kg

Dinkel Kokoscreme Waffeln

Feine Kokoscreme zwischen zwei runden, knusprigen Dinkelwaffeln.

Alter Preis: 4,99 €

4,49 €

65 g
69,08 €/kg

Espresso ganze Bohne

Typisch italienische Röstung. 100 % Arabica.

Alter Preis: 18,99 €

16,99 €

1 kg
16,99 €/kg

Weitere Angebote finden Sie in unserem Shop.


Vorschau Kalenderwoche 35

vom 29.08.2022 bis 02.09.2022

Obst & Gemüse im Paket „Familie-Klein“

  • Blattsalat aus Deutschland – Demeter & Bioland

  • Möhren von Familie Schiffers aus Heinsberg – Demeter

  • Spitzkohl von Wiethaler Biogemüse aus Stallwang in Niederbayern – Bioland

  • Zuckermais von Wiethaler Biogemüse aus Stallwang in Niederbayern – Bioland

  • Paprika rot von Helmut Laurer aus Landau in Niederbayern – Bioland

  • Äpfel von Familie Schlachtenberger vom Bodensee – Demeter

  • Bananen aus fairem Handel aus Dom. Republik und Banafair, Ecuador – Bioanbau

  • Nektarinen von Miguel Jose aus Epila – in Umst. auf Bioanbau

Weitere Kisten finden Sie hier

Käsepaket „4 mal Freude“ für ca. 10 €

  • Der Kaiser, Bergkäse, 50 % i. Tr., ca. 150 g, die Käserei Plangger liegt in der reizvollen Bergwelt Zahmer Kaiser in Tirol. Ein Rohmilchkäse vollmundig-würzig im Geschmack. Lab: Kl

  • De Jonker Aphrodite, 48 % i. Tr., ca. 150 g, ein milder, cremiger Schnittkäse mit schwarzen Oliven, Paprika, Oregano und Pfeffer verfeinert. Lab: mL

  • Camembert Classic Demeter, 50 % i. Tr., 125 g, ein in handwerklich traditioneller Produktionsweise hergestellter klassischer Camembert mit schneeweißem Camembertschimmel. Sorgsam gereift und fein-aromatisch im Geschmack. Lab: mL

  • Kärntner Vollmilchstange, 45 % i. Tr., ca. 150 g, ein milder laktosefreier Familienkäse mit Emmental ähnlicher Lochung. Lab: mL

Alle Käsepakete finden Sie hier

Alle Käsesorten können auch einzeln bestellt werden

Wurstpaket „groß“ für ca. 13 €

BioMetzgerei Huth

  • Putenlyoner, 100 g geschnitten, eine feinwürzige Lyoner für eine schmackhafte Brotzeit.

  • Zwiebelleberkäse, 100 g geschnitten, ein aufgeschnittener Leberkäse aus Rind- und Schweinefleisch mit Röstzwiebeln herzhaft verfeinert.

  • 7-Zwerge-Würstchen, 2 x 30 g Stück, sind kleine Zwergenwürstchen zum herzhaften Naschen zwischendurch.

  • Teewurst mager, 100 g Stück, eine köstliche, magere Teewurst im Naturdarm auf Buchenholzrauch geräuchert. Streichzart und mittelgrob.

  • Rindersalami, 70 g geschnitten, eine schöne dunkle Salami, ausschließlich vom Rind. Geräuchert und 3 Monate in der Lehmkammer gereift.

  • Hausmacher Presssack, 100 g Stück, würzig über Buchenholz geräuchert.

Alle Wurstpakete finden Sie hier

Alle Wurst-Sorten können auch einzeln bestellt werden

Grillpaket „groß“ für ca. 29 €

BioMetzgerei Huth

  • Fränkische Bratwurst, 4 x 60 g, eine typische Bratwurst nach fränkischer Art aus Schweine- und Rindfleisch hergestellt. Zum Grillen und für die Pfanne.

  • Grillsteaks, durchwachsen, 2 x 160 g, sind fein durchwachsene Schweinesteaks aus dem Nacken geschnitten und fertig für die Zubereitung gewürzt.

  • Hähnchenflügel, 4 x 120 g, sind Hähnchenflügel zum Grillen, fertig gewürzt.

  • Rinderfrikadellen Hamburger Art, 4x 70 g, sind flache Rinderfrikadellen nach Hamburger Art gewürzt und passend geformt für ein Hamburgerbrötchen.

Alle Grill-Spezialitäten finden Sie hier

Alle Grill-Sorten können auch einzeln bestellt werden


Produkte der Woche

KW 35/2022

Der Kaiser, Bergkäse

Die Käserei Plangger liegt in der reizvollen Bergwelt Zahmer Kaiser in Tirol. Ein Rohmilchkäse vollmundig-würzig im Geschmack. Lab: Kl

2,29 €

100 g
22,90 €/kg

Buttermilchbrot

Hefefreies, lockeres und durch die Buttermilch sehr saftiges Weizen-Mischbrot.

5,19 €

750 g
6,92 €/kg

Waldfrucht-Mascarpone Joghurt

Cremige Mascarpone trifft auf Erdbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und Holunder. Fein mit Vanille abgeschmeckt. 3,5 % Fett.

2,29 €

500 g
4,58 €/kg

Special Edition weiß

Trockener Weißwein, zarte fruchtige Noten kombiniert mit feinen sinnigen Akzenten, dabei ist die Säure weich in den Wein eingebunden. Passt sehr gut zu hellem Fleisch und Forellen.

Alter Preis: 6,99 €

5,99 €

0,75 l
7,99 €/l


BioBistro Wochenkarte

Vom 29.08. – 02.09.2022 – Mittagstisch von 11.30 bis 14.00 Uhr

Die BioBistro Wochenkarte finden Sie hier auch immer online.

 

Montag

Asiatisches Gemüse in Pflaumen-Chili-Sauce, dazu Kokos-Reis (v/l)

8,90 €

Putengeschnetzeltes mit Paprika und Zucchini in Ananas-Sauce, dazu Spätzle

11,90 €

 

Dienstag

Soja-Gemüse-Bolognese mit Nudeln (v/l)

8,90 €

Ofenkartoffel gefüllt mit Gyros und Gemüse, dazu Gurken-Schmand

11,90 €

 

Mittwoch

Gemüse-Kokos-Curry mit Kichererbsen, dazu Couscous (v/l)

8,90 €

Rindergeschnetzeltes mit Brokkoli und Lauch in Honig-Senf-Sauce, dazu Reis

11,90 €

 

Donnerstag

Pita-Fladen mit mediterranem Gemüse und Käse überbacken, dazu Salat

8,90 €

Hackfleisch-Kartoffel-Topf mit Schafskäse-Dip und Baguette

11,90 €

 

Freitag

Buntes Kürbis-Gemüse in Orangen-Balsamico-Sauce, dazu Kartoffeln (v/l)

8,90 €

Fischlasagne mit Lachs, Garnelen und Zander, dazu Salat

11,90 €


Rezepte und Zutaten

Für den Kisteninhalt kommender Woche

Nudeln Mexico

2 Maiskolben, Rohrohrzucker, 1-2 rote Paprikaschoten, 2 Knoblauchzehen, 500 g bunte Nudeln, 3 EL Olivenöl, 500 ml Gemüsebrühe, 2 EL Tomatenmark, 1-2 EL Ketchup, 150 g Créme fraîche, Meersalz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Pita-Taschen mit Spitzkohlfüllung

1/2 Spitzkohl, 1 Nektarine/Pfirsich, 1 Apfel, 1 Knoblauchzehe, 1-2 Lauchzwiebeln, 100 g Joghurt, Kräutersalz, Pfeffer, Currypulver, Rohrohrzucker, Aprikosen- oder Mangokonfitüre, Zitronensaft, 1/2 Beet Kresse, 2 EL Rapsöl, 4 Pita-Taschen

Mozzarella-Porree-Sandwich

ca. 300 g Porree, Meersalz, 4 Sardinen (in Olivenöl, ohne Haut u. Gräten) ersatzweise 4 getr. Tomaten in Öl, 125 g Mozzarella, 4 Scheiben Toastbrot, 30 g Butter

Paradieschen GmbH
An der Wann 1
D-63589 Linsengericht Altenhaßlau

Telefon: 06051 – 88 77 11 22
Telefax: 06051 – 88 77 11 25
info@paradieschen.de
paradieschen.de

Amtsgericht Hanau, HRB 94924
Geschäftsführer: Mario Blandamura & Kurt Lorenz